Das warme Herz Afrikas

Malawi ist das drittärmste Land der Welt und dennoch wird es „Das warme Herz Afrikas“ genannt, weil die Menschen dort sehr herzlich sind

Die Bevölkerung leidet unter Arbeitslosigkeit, Aids, Malaria, Tuberkulose und Mangelernährung. 

Das Bildungs- und das Gesundheitssystem befinden sich in einem mangelhaften Zustand. Die Lebenserwartung liegt nur bei ca. 58 – 60 Jahren.

Sauberes Wasser ist auf dem Land keine Selbstverständlichkeit und überwiegend nur an zentralen Stellen in den Dörfern über Handpumpen zu bekommen

Malawi-Hilfe Schwindegg e.V. unterstützt die Bevölkerung im Distrikt Nkhotakota, speziell im Dorf Ngala am Malawisee. Unser Verein lebt vom Engagement der Mitglieder und Freunde, helfen Sie mit!

Sauberes Wasser ist auch in Ngala keine Selbstverständlichkeit und für die 7000 Einwohner nur an 6 Handpumpen zu bekommen.

LEBENSERWARTUNG

0

In der Trockenzeit gibt es nur noch zwei Wasserstellen, hier hilft Ihre Spende!

Die Bevölkerung lebt vom Fischfang und kleinteiliger Landwirtschaft.

Es gibt eine Schule, einen Kindergarten und eine Krankenstation.

Die größte Herausforderung für die Bevölkerung ist der Mangel an frischem Trinkwasser.

​​Das Wasser aus dem See ist nicht trinkbar, da dadurch eine Bilharziose-Infektion hervorgerufen wird.

dennoch sehr freundlich, fröhlich und hilfsbereit, auch wenn’s ihnen sogar am Nötigsten fehlt, z. B. frischem Trinkwasser.

Malawi-Hilfe in der Presse 

30. Oktober 2019

Beim Mühldorfer Anzeiger bedanken wir uns sehr für die Möglichkeit unseren Verein und seine Arbeit im Rahmen einer Reihe von drei Artikeln zu präsentieren.

Einladung zur Informations-Veranstaltung der Malawi-Hilfe Schwindegg e.V. 

10. Oktober 2019

Bitte kommt zahlreich am 8.11.2019 um 19.00 Uhr in die Schlosswirtschaft (Fam. Mooser) in Walkersaich 62, 84419 Schwindegg

Trinkwasser sprudelt in Ngala 

23. September 2019

Gleich nach der Ankunft in Ngala fand am Montag den 12. August ein erstes Kennenlernen von Vorstand Konrad Ess mit den Chiefs der Ortsteile von Ngala statt.

Bau von Trinkwasser-Handpumpen-Brunnen

HANDPUMPEN-BRUNNEN

Bohrung und Bau von bis zu 5 Handpumpen-Brunnen für Trinkwasser

BRUNNENWART

Ausbildung eines Brunnenwartes, der sich vor Ort um Sauberkeit und Wartung der Pumpen kümmert

WASSER-GREMIUM

Gründung eines örtlichen Wasser-Gremiums, das sich um den laufenden Betrieb kümmert

Mitmachen im Verein

Treten Sie bei, machen Sie mit!

Mitglieder sind das Rückgrat auch unseres Vereines, ohne sie geht gar nichts.

Mitgliedschaft kann vielfältig sein:

Wir freuen uns über jeden der sich aktiv an unserer Arbeit beteiligt, andere Förderer wirbt, Spendenaufrufe tätigt, zum Bocciaspielen kommt, mit nach Malawi fährt um vor Ort zu helfen oder uns einfach mit seinem Mitgliedsbeitrag und vielleicht auch mit seinen guten Ideen unterstützt.

Beitrittserklärung zum Download

Wer bei uns Mitglied werden möchte , lädt sich bitte das PDF herunter und schickt uns den Aufnahmeantrag ausgefüllt und unterschrieben per Post zu. Wir benötigen nach deutscher Rechtssprechung das Original, ein Versand per email oder Fax kommt daher leider nicht in Frage.

SPENDEN

Es gibt viele Arten von Spenden

Gelder, Sachen, Ideen, Kontakte oder Ihre Spendenaktion zu einem besonderen Anlass

MITMACHEN

werden Sie Mitglied

schreiben Sie uns Ihre Ideen

gehen Sie mit vor Ort nach Malawi

helfen Sie mit bei Aktionen

JETZT TEILEN

Helfen Sie uns mehr zu werden:

über facebook mit likes und teilen, im Netzwerk LinkedIn, als link-Versand per mail, im Netzwerk XING, in Ihrem Verein, am Stammtisch oder in der Firma

Spenden, Mitgliedsbeiträge und Steuern

Hinweise zu Steuern bei Spenden und Mitgliedsbeiträgen:

Bei Spenden über die Plattform betterplace erfolgt die Spendenbescheinigung in unserem Auftrag direkt durch betterplace.com

Für direkte Spenden auf unser Konto und für Mitgliedsbeiträge bitte diese Hinweise beachten

AMAZON Smile – einkaufen und helfen

Liebe Freunde, jetzt könnt Ihr uns unterstützen ohne selbst ins Portemonnaie zu greifen, ist das nicht schön. Bitte nutzt das ausgiebig (im doppelten Sinn des Wortes).

Vielen Herzlichen Dank